Blackjack Regeln, Strategie und viele Tipps und Tricks

4 'Schlaf gut in der Nacht' REITs für den Ruhestand

Ich werde der Erste sein, der zugibt, dass die Jagd nach Jagd süchtig macht, und die engste Art, wie ich es beschreiben kann, ist die Blackjack-Analogie. Bevor ich anfange, muss ich Ihnen offenbaren, dass ich kein professioneller Spieler bin, und mein Wissen über Blackjack beschränkt sich auf ein paar Reisen nach Las Vegas jährlich. Allerdings kann ich sicherlich die psychologischen Auswirkungen bestätigen, wenn man auf ein Paar 6er anstarrt, wenn der Dealer eine 4 zeigt. Es ist der Wahnsinn, wenn man weiß, dass man durch Verdoppelung der 6's sein Geld verdoppeln kann, indem man einen doppelten Einsatz setzt. Die Chancen deuten darauf hin, dass der Dealer 14 (10 oder eine ungesehene Gesichtskarte) hat und dass er oder sie (21) übertreffen wird. Die Versuchung zur sofortigen Befriedigung ist die höchste, wie Frank Williams erklärt. Das Credo des Spekulanten ist: Ich möchte in kurzer Zeit viel Geld für wenig Kapital verdienen, ohne dafür zu arbeiten. „Ich gebe zu, wenn ich Früher war ich viel mehr ein Spieler und jagte immer das nächste Geschäft, ohne auf die Erhaltung des Kapitals zu achten. Mein Mantra hätte „einfach kommen, leicht gehen“ sein sollen. Aber in diesen Tagen bin ich älter und hoffentlich weiser, und aufgrund der schmerzhaften Verluste (als Entwickler) habe ich meine Karriere zum intelligenten REIT-Investor gemacht. Ich weiß, dass Sie mich hundert Mal davon gehört haben, und ich sage es noch einmal. Die Vorhersage der kurzfristigen Aktienmarktregulierung ist ein Narrenspiel. „Die Versuchung, in Aktien mit hoher Rendite zu investieren, ist unersättlich, weil die meisten sofort suchen Befriedigung in fast allem, was sie tun. Ich sehe es täglich auf der Suche nach Alpha, wenn ein Investor einen neuen REIT kauft, erwartet er, dass er sofort steigt. Seit dem Beginn des zweiten Quartals 2011 haben sich die REITs erholt und wie meine treuen Abonnenten wissen, haben sich die meisten unserer Portfolios von dem schmerzhaften Pullback in Q1-18 zurückgezogen. Wir haben beschlossen, am Ende des ersten Quartals ein „neues Money Portfolio“ zu schaffen, und die Ergebnisse liegen auf Kurs, die Aktien haben ~ 10,0% erreicht (wir streben eine jährliche Rendite von 25% an). Wir haben einige „spekulative“ REITs empfohlen, aber wir stellen immer die notwendigen Warnhinweise bereit und erkennen, dass das Risiko erhöht ist. Nach unserer Erfahrung ist die Verdopplung oder Verdreifachung von REITs, die ihre Dividende reduziert haben, ein Vorbote des Untergangs. Frank Williams spricht die Wahrheit, Sie starren so lange auf glitzerndes Glück, dass ihre Gedanken einer der stärksten Leidenschaften der Natur unterworfen werden – Gier. „Ich weiß, dass der Titel dieses Artikels auf Rentner abzielte, aber um ehrlich zu sein, sollte jeder es tun Machen Sie einen Intensivkurs in intelligenten REIT-Anlagen. Tatsächlich habe ich absichtlich beschlossen, dass ich mindestens einen Artikel über „Seeking Alpha“ schreiben werde, der die Anleger monatlich daran erinnert, dass es besser ist, auf dem in Wertaktien investierten Markt zu sein, als das Timingspiel zu spielen. Meine Damen und Herren, Sie müssen nicht zu süß sein. Machen Sie immer Ihre Hausaufgaben, bevor Sie eine Aktie kaufen und behandeln Sie das Unternehmen als Ihr eigenes Geschäft. Eine der wichtigsten Lektionen, die ich gelernt habe, genau wie beim Blackjack, ist zu wissen, wann ich weggehen soll. Es braucht keinen Profi, um das zu erkennen – Sie werden wissen, wenn Ihnen die Chips ausgehen. Aber die wichtigste Lektion, die wir gelernt haben, ist, immer zu diversifizieren. Für die meisten Anleger ist Diversifikation der einfachste und billigste Weg, um Ihre Sicherheitsmarge zu erweitern. Durch den richtigen Einsatz der Diversifikation können Anleger das Risiko reduzieren, ohne Renditen zu opfern. Vergessen Sie nicht: Sehen Sie sich die Dividendenrendite erst an, wenn Sie die Sicherheit der Dividende, die Fähigkeit zur Steigerung der Dividende und den Gesamtwert der Aktie analysiert haben. Glückliche SWAN Investing! Fotoquelle 4 Schlaf gut in der Nacht REITs für den Ruhestand Ich habe gerade einen Artikel fertiggestellt, der in der kommenden Ausgabe des Forbes Real Estate Investors mit dem Titel The Elite SWANs basierend auf Dividendenwachstum erscheinen wird. Viele loyale Abonnenten haben mich gebeten, einen detaillierten Dividendenwachstumsartikel für die SWANs (REITs zum Schlafen bei Nacht) zusammenzustellen. Wir haben Dividendenwachstumsdaten aus unserem Intelligent REIT Lab verwendet und beschlossen, ein Screening-Modell zusammenzustellen, das historische, aktuelle und prognostizierte Dividendenwachstumswerkzeuge beinhaltet. Dabei konnten wir nach den REITs suchen, die am ehesten outperformen werden. Unnötig zu sagen, dass die Suche nach attraktiven Dividendenwachstumsaktien ein wichtiger Teil des Puzzles ist, aber denken Sie immer daran, dass der Kauf dieser Aktien ein weiteres kritisches Stück ist. Unser Mantra lässt sich am besten wie folgt beschreiben: „Wir streben eine überdurchschnittliche Wertsteigerung, sichere und wachsende Dividenden an und kaufen sie zu attraktiven Preisen.“ Wie versprochen, hier sind „4 Schlaf gut in der Nacht REITs für den Ruhestand.“ SWAN für den Ruhestand # 1: Mid-America Apartment Communities Inc. (MAA) Das große Warum: Wir haben kürzlich MAA in unsere REIT-Forschung mit einer ersten Buy-Empfehlung aufgenommen. Dieser REIT ist ein aktiver Käufer und Entwickler von Wohngemeinschaften und ist derzeit der größte Eigentümer-Betreiber von Wohnhäusern in dem Land und ist ein S & P 500 Unternehmen. Mit einem Investitionsportfolio, das in der gesamten Region einzigartig ausgewogen und diversifiziert ist, hat MAA zahlreiche Geschäftszyklen erfolgreich gemeistert, signifikantes Wachstum erzielt und eine effiziente, technologiegetriebene Betriebsplattform aufgebaut. Federn in ihrer Obergrenze: Die starke Investment-Grade-Bilanz von MAA bietet einen zunehmend Wettbewerbsvorteil, indem sie eine wertsteigernde und robustere externe Wachstumschance (BBB +) unterstützt. MAA hat Schritte unternommen, um die Bilanz zu entlasten, die Deckungsquoten zu verbessern und die unbelastete Vermögensbasis zu vergrößern. Schattenseiten: Die aktiven Lease-up-Communities von MAA entwickeln sich gut und entsprechen den Erwartungen. Die verbleibende Pipeline von Mietwohnungen, Acklen West End, The Denton II, Post Midtown, Post River North und Sync36, ist auf gutem Weg, sich planmäßig zu stabilisieren. Performance YTD: + 5,4% „Alpha Insider“ (Management Update): Letztes Jahr schloss MAA die Übernahme von Post Properties im Wert von 4 Milliarden US-Dollar ab, und die fusionsbedingten Aktivitäten schrumpfen. Im Juli schloss MAA die abschließende Systemkonvertierung erfolgreich ab und schloss die Konsolidierung der bisherigen MAA- und Legacy-Post-Operationen in einer Management- und Reporting-Plattform ab. Bottom Line: MAA-Aktien handeln bei 103,57 $ mit einem P / FFO-Vielfachen von 17,2x. Die Dividendenrendite liegt bei 3,6% und das Unternehmen erwartet, die Dividende jährlich um rund 5% zu erhöhen. MAA hat unser Dividendenwachstumsmodell überdurchschnittlich bewertet (in der kommenden Ausgabe des Forbes Real Estate Investors). Sehen Sie unseren neuesten Artikel hier. SWAN für den Ruhestand # 2: STORE Capital (STOR) Das große Warum: Es ist großartig zu wissen, dass Warren Buffett und ich ähnlich denken (ha-ha). Das hört sich zumindest gut an. Wie auch immer, Berkshire Hathaway (NYSE: BRK.A) (NYSE: BRK.B) hat sicherlich seine Hausaufgaben gemacht, als es an der Zeit war, rund 377 Millionen Dollar in STOR zu injizieren. In den vierteljährlichen Unternehmenspräsentationen des Unternehmens zeigt STORE, wie sich die Dividendenausschüttungsquote von rund 70% auf das Wachstum auswirkt und 1,8% Mietertragsmieten pro Jahr. Feathers in Its Cap: Net-Leasing-Unternehmen werden oft dafür angeklagt, dass sie Wachstum versprechen, um ein AFFO-Wachstum pro Aktie zu realisieren, aber STORE trotzt dieser Vorstellung. Selbst bei einem Handelsmultiplikator von 18x AFFO übersteigt das interne Wachstum 50% des Gesamtwachstums. Bei seinem aktuellen Vielfachen von etwa 16x wird das interne Wachstum von STORE auf etwa 75% des Wachstums der AFFO-Aktionäre pro Aktie geschätzt. Nachteile: Casual Dining könnte problematisch werden, aber STOR mildert dieses Risiko, indem es auf Verkäufe auf Einzelverkaufsebene besteht. Performance YTD: + 12,8% „Alpha Insider“ (Management Update): STORE investiert nur in Profit-Center-Immobilien, das heißt, profitable Standorte gehören mit hoher Wahrscheinlichkeit zu den obersten Pflichten des REIT-Mieterstamms. Bottom Line: STOR war ein großartiger REIT und wir halten unser Buy-Rating aufrecht. Die Aktien notieren jetzt bei 28,54 Dollar bei einer Dividendenrendite von 4,3 Prozent. STOR hat in unserem SWAN-Dividenden-Ranking gut abgeschnitten und wir glauben, dass das Unternehmen seinen SWAN-Status verdient. SWAN for Retirement # 3: Immobilieneinkommen (O) The Big Warum: „The Monthly Dividend Company“ ist in vielen Rentenportfolios zu einem „Kern“ geworden, und das hat einen sehr guten Grund. Dieser Net Lease REIT ist einer der stabilsten und vorhersagbarsten Dividendenerzeuger und kann leicht als „Schlaf gut bei Nacht“ bezeichnet werden. Obwohl die Raten weiter steigen, generiert O leicht ein zuverlässiges Mietwachstum und robuste Akquisitionen, um die Nadel zu bewegen. Feathers in Its Cap: Wie ich kürzlich berichtet habe, wurde das Kreditrating von Realty Income von einem der drei großen Ratingunternehmen, Standard & Poor's, erhöht. Und dieses Upgrade bringt O in eine Sonderklasse von nur 9 REITs mit einem starken Rating von A – oder besser. „Nachteile: Sehr wenige. Bewertung vielleicht, obwohl wir unser Buy-Rating beibehalten. Performance YTD: + 5,4% „Alpha Insider“ (Management-Update): Angesichts der anhaltenden Stärke und Visibilität in der Investment-Pipeline und des aktuellen Marktumfelds erhöht Realty Income die Akquisitions-Guidance für 2018 von bisher 1 Mrd. USD auf rund 1,75 Mrd. USD auf 1,5 Milliarden Dollar. Ich rieche M & A. Bottom Line: O-Aktien handeln bei 58,37 $ mit einem P / AFFO-Vielfachen von 18,6x. Die Dividendenrendite beträgt 4,5% und das Unternehmen hat in unserem SWAN-Dividendenwachstumsmodell (bevorstehende Ausgabe des Forbes Real Estate Investors) gut abgeschnitten. Wir halten Aktien für solide bewertet und würden empfehlen, bis zu $ ​​57,50 zu knabbern. Siehe den neuesten Artikel hier. SWAN für Ruhestand # 4: Simon Property Group (SPG) Das große Warum: Simon sagt „Buy Me.“ Wer Simon nicht mag und dieses riesige Einkaufszentrum REIT punktete gut in unserem SWAN-Modell (siehe oben). Das Ausmaß und die Kapitalkosten von Simon sollten das Unternehmen weiterhin durch den aktuellen Wirtschaftszyklus führen. Dem Unternehmen ist es gelungen, das Ergebnis (FFO / Aktie) durch einen der härtesten Einzelhandelsrückgänge in der Geschichte zu steigern. Feathers in Its Cap: Simon schafft es hervorragend, neuen Mietern Platz zu machen und besitzt aufgrund seiner hochwertigen Eigenschaften eine gewisse Preismacht. Das Unternehmen verfügt über eine angemessene Verschuldung mit einem ausgewogenen Fälligkeitsplan für Anleihen und einer soliden festen Deckungsquote. Simons Schuldtitel zählen zu den besten unbesicherten Schuldtiteln in der REIT-Branche und unterstreichen die Bilanzstärke. Schattenseiten: Die Schließung von Einzelhandelsgeschäften schafft weiterhin einen Überhang und die Unsicherheit des Abbruchs von Sears (NASDAQ: SHLD). Performance YTD: + 7,9% „Alpha Insider“ (Management Update): Simon gab seine Dividende in diesem Quartal von USD 2,00 pro Aktie bekannt, ein Anstieg von 11,1% gegenüber dem Vorjahr. Das Unternehmen wird mindestens 7,90 US-Dollar pro Aktie an Dividenden zahlen, eine Steigerung von mehr als 10% im Vergleich zu den 7,15 US-Dollar, die letztes Jahr gezahlt wurden. Bottom Line: Simon Aktien handeln bei $ 180,07 mit einem P / FFO-Vielfachen von 15,7x. Die Dividendenrendite beträgt 4,45. Simon ist einer von nur zwei A-REITs (von S & P) und wir halten ein Strong-Buy-Rating für die Aktien. Siehe den neuesten Artikel hier. Denke immer daran, „die sicherste Dividende ist diejenige, die gerade erhoben wurde.“ Anmerkung: Brad Thomas ist ein Wall Street Autor und das bedeutet, dass er nicht immer mit seinen Vorhersagen oder Empfehlungen recht hat. Das gilt auch für seine Grammatik Tippfehler, und seien Sie versichert, dass er sein Bestes tun wird, um Fehler zu korrigieren, wenn sie übersehen werden. Schließlich ist dieser Artikel kostenlos, und der einzige Zweck für das Schreiben ist es, mit der Forschung zu unterstützen, während auch ein Forum für das Denken auf zweiter Ebene bietet. Wenn Sie ihm nicht gefolgt sind, nehmen Sie bitte fünf Sekunden und klicken Sie auf seinen Namen oben (oben auf der Seite). Quellen: F.A.S.T. Grafiken Brad bietet Marketplace-Abonnenten wöchentlich umsetzbare REIT-Nachrichten, darunter (1) Abonnentenanrufe am Freitag nachmittags, (2) Weekender-Updates, (3) Google-Portfolios, (4) Echtzeit-Benachrichtigungen, (5) Early AM REIT-Nachrichten ( 6) Chatrooms, (7) der monatliche Newsletter und (8) Einnahmen in Google Tabellen. Abonnenten von Marketplace haben Zugang zu einer breiten Palette von Dienstleistungen, einschließlich wöchentlicher Immobiliensektor-Updates und wöchentlicher Kauf- / Verkaufs-Picks. Wir stellen den Marktteilnehmern die meiste Recherche zur Verfügung, und wir bieten auch einen „Weekender“ -Bericht und einen „Motivational Monday“ -Bericht. Wir streamen relevante Echtzeit-REIT-Nachrichten, damit Sie auf dem Laufenden bleiben. Alle unsere Portfolios werden täglich aktualisiert, und Abonnenten haben über Google Tabellen Zugriff auf alle Tools. REITs sollten Teil Ihrer täglichen Ernährung sein, und wir möchten Ihnen helfen, ein intelligentes REIT-Portfolio zu konstruieren, indem wir unsere Portfolio-Modellierungsstrategien nutzen. Brad erinnert alle Abonnenten und potenziellen Abonnenten daran, dass „die sicherste Dividende diejenige ist, die gerade erhoben wurde.“ Offenlegung: Ich bin / wir sind lang ACC, AVB, BHR, BPY, BRX, BXMT, CCI, CHCT, CIO, CLDT, CONE , CORR, CTRE, CXP, CUBE, DEA, DLR, DOC, EPR, EQIX, ESS, EXR, FRT, GDS, GEO, GMRE, GPT, HASI, HT, HTA, INN, IRET, IRM, JCAP, KIM, KREF KRG, LADR, LAND, LMRK, LTC, MNR, NNN, NXRT, O, OFC, OHI, OUT, PEB, PEI, PK, PSB, PTTTS, QTS, REG, RHP, ROIC, SBRA, SKT, SPG, SRC , STAG, STOR, TCO, TRTX, UBA, UMH, EINHEIT, VER, VICI, VNO, VNQ, VTR, WPC. Ich habe diesen Artikel selbst geschrieben und er drückt meine eigenen Meinungen aus. Ich erhalte keine Entschädigung dafür (außer von Alpha suchen). Ich habe keine Geschäftsbeziehung mit einer Firma, deren Lager in diesem Artikel erwähnt wird.