Blackjack Regeln, Strategie und viele Tipps und Tricks

BCC verbindet Arbeitssuchende mit Arbeitgebern

Jedes Jahr veranstaltet das Bristol Community College eine Frühjahrsjobmesse mit dem Ziel, Jobsuchende mit Jobs zusammenzubringen. Marc Munroe Dion Herald Nachrichten Mitarbeiter Reporter Fall River – Lernen ist eine wunderbare Sache für sich allein, aber Teil der Idee hinter jeder Schule ist die Hoffnung, mit dem, was Sie lernen, um einen Job zu bekommen. Um dies zu fördern, veranstaltet das Bristol Community College jedes Jahr eine Frühjahrsjobmesse mit dem Ziel, Jobsuchende mit Jobs zusammenzubringen. „Wir haben über 65 Unternehmen“, sagte Liz McCarthy, BCCs Koordinatorin für Karriereplanung und Stellenvermittlung. „Wir haben einen tollen Jobpool“, sagte sie. „Arbeitgeber kommen zu uns auf der Suche nach Mitarbeitern.“ Mit der Hilfe des College bereiten sich die Studenten auf die Jobmesse vor. „Wir helfen Studenten mit Lebensläufen, wie man ein Interview macht, und wie man eine Jobmesse fair arbeitet“, sagte McCarthy. In der Cafeteria verteilen hoffentlich alle möglichen Arbeitgeber Broschüren, kostenlose Stifte und Schüsseln mit Süßigkeiten. Studenten und einfach nur Arbeitssuchende gingen von Tisch zu Tisch. Adjunct Professor Paul Robillard behandelt Blackjack. Er hat als Dealer gearbeitet und unterrichtet jetzt nicht nur Blackjack und Poker, sondern auch Grundkurse über Casino-Betrieb. „Wir suchen viele Studenten“, sagte er über die verschiedenen Kasino-bezogenen Klassen des Colleges. „Es gibt 1.000 Casinos im Land“, sagte Robillard. „Es gibt Spiele auf Kreuzfahrtschiffen.“ „Ich helfe heute MGM aus“, sagte er. Das Unternehmen baut ein Casino in Springfield, während Massachusetts das Spielangebot in diesem Bundesstaat erweitert. „Leute stoppen und spielen Blackjack, und die MGM Leute können mit ihnen sprechen.“ Dominos Pizza war im Haus, ebenso wie St. Anne's Credit Union, Titleist, sogar die Swansea Police Department. „Wir versuchen eine neue Art von Dingen“, sagte Swansea Polizeibeamtin Amy Gallant, die den Einstellungsstand besetzte. „Wir brauchen eine College-Ausbildung.“ Nicht-Student Tammy Cabaceiras, von Fall River, sagte ein Freund erzählte ihr von der Veranstaltung. Cabaceiras sagte, es sei ihr nicht angenehm, zu sagen, wo sie arbeitet, aber sie arbeitet, und es würde ihr nichts ausmachen, die Nachtschicht, die sie seit zwei Jahren macht, zu verlassen. „Ich schaue“, sagte sie. „Vielleicht eine Bank. Ich könnte auch wieder in die Schule gehen. “ Kara Rocha, die am Tisch der Kinderwerkstatt saß, verschenkte fröhlich aussehende gelbe Gummienten. „Meist suchen wir Lehrerassistenten und Sommermieter“, sagte sie. Marc Priestly arbeitet Teilzeit als Automechaniker. „Ich kam, weil ich jemanden kenne, der hierher kommt“, sagte Priestly. „Ich möchte sehen, was da draußen ist.“ „Es ist eine gute Menschenmenge“, sagte McCarthy und beobachtete Arbeitssuchende. Alle sind auch sehr gut angezogen. “